Ein Ausflug in mein früheres Leben …

Das wissen jetzt nur wenige, aber bevor meine Kinder geboren wurden, und lange lange bevor ich anfing Bücher zu schreiben, visierte ich mal eine Karriere als Musiker an. Auf diese Kritik von Kishons „Lerche“ bin ich zufällig gestoßen.
„Das Sahnehäubchen dieser spritzigen Inszenierung sind die Songs (von Marc-Oliver Bischoff) …“

Das war 1996. Also 17 Jahre her. Shit, wie die Zeit vergeht …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s