DIE SIPPE in der „taz“

In der gestrigen „taz“ gab es einen 4-seitigen Beileger der Antonio-Amadeu-Stiftung zum Thema Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Und was erblicken meine rotgeränderten Augen auf der Rückseite? Eine gute Buchempfehlung 🙂

Vielen Dank an Marius Hellwig für diesen Artikel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s